Spieleröffnung
Das Kerngeschäft moderner Torspieler


Viele Untersuchungen haben gezeigt: 70% aller Aktionen eines Torspielers in einem Spiel bestehen aus Aktionen mit dem Fuß.* In der einschlägigen Literatur wird gar vom Torspieler und nicht mehr vom Torwart gesprochen.* Neben der Sicherung des Balles in den eigenen Reihen nach Rückpässen ist der Torspieler inzwischen auch in starkem Maße in den Aufbau des Angriffsspiel einbezogen. Denn er entscheidet bei Ballbesitz, in welcher Richtung das Angriffsspiel seiner Mannschaft weitergeführt wird. Eine Mannschaft mit einem taktisch und technisch geschulten Torspieler hat bei Angriffsaktionen immer einen entscheidenden Vorteil. Nach einem Torschuss bzw. Kopfball kann der Torspieler das Spiel per Hand fortsetzen. In der Regel erfolgt die Spieleröffnung nach Rückpass eines Mitspielers oder Abstoss mit dem Fuß.


Spieleröffnung mit der Hand
Abwurf
Abrollen
Side-Throw


Spieleröffnung mit dem Fuß
Kurzpassspiel
Flugball
Abschlag


* DFB, 2011: Torwarttrainer-Basisausbildung. Torwartaktionen bei der WM 2010.
*Coaching-Handbuch: Das Zonentraining Teil 1, 2021.