Einarmiges Fausten hoher Bälle

Beginn der Laufbewegung mit dem ballfernen Bein; den Ball fokussiert im Blick behalten und prüfen, ob Laufweg frei ist. Absprung mit dem ballfernen Bein nach vorn-oben. Bälle von linker Seite werden mit links gefaustet, Bälle von rechts werden mit der rechten Faust gefaustet. Daumen liegt außen auf dem Zeigefinger. Angriffsfläche ist die Oberseite der vier Finger. Arm nach hinten anwinkeln. Wichtig ist auch ein aktiver Schwungbeineinsatz!