Ballerwartungshaltung bei Flanken

Der Torhüter steht leicht seitlich versetzt dem Ball zugewandt. Seine genaue Position hängt von der Position des Flankengebers ab: Bei einer Flanke von der Seite steht er näher zur Torlinie als bei einer Flanke aus dem Halbfeld. Die Füße sind schulterbreit auseinander und bilden mit der Hüfte eine Linie. Leicht gebeugte Knie, das Körpergewicht liegt auf den Fußballen. locker stehen („leichtes Tänzeln“) Angewinkelte Arme neben dem Körper, die Hände sind geöffnet. Körperspannung herstellen!  den Blick auf den Ball richten